season to taste


Gefüllte Paprika mit mediterranem Risotto in Tomatensauce
January 22, 2012, 12:14 pm
Filed under: Gemüse

Zutaten für 4 Personen:
180 g Risottoreis; 100 g rote Paprika, gewürfelt; 100 g Zucchini, gewürfelt; 4 EL Olivenöl; 800 ml Gemüsefond; 3 EL Kräuter, frisch gehackt; 1 TL Zitronensaft; Salz; Pfeffer; 12 Minipaprika: 4 Zweige Thymian
Für die Tomatensauce: 6 Fleischtomaten, 2 EL Tomatenmark, 2-3 EL Olivenöl, 100 ml Gemüsefond, Salz, Zucker, frisches Basilikum
Aus Risottoreis und Gemüsewürfeln in Öl und mit Gemüsefond einen Risotto kochen. Kräuter, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1 EL Olivenöl einrühren und auskühlen lassen.
Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Paprikaschoten waschen, einen Deckel mit dem Stiel abschneiden, die Kerne herauskratzen. Die Paprika mit dem Risotto füllen, Deckel wieder draufsetzen und in eine ofenfeste Form mit Deckel setzen. Mit Gemüsefond umgießen und mit 2 EL Olivenöl beträufeln. Ca. 20 Minuten backen, nach 15 Minuten den Thymian dazulegen.
Inzwischen die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten und ohne Stielansätzen würfeln Mit Tomatenmark in 2 EL Olivenöl andünsten, mit Gemüsefond aufgießen und würzen. Bei schwacher Hitze zu einer cremigen Sauce einkochen, vor dem Servieren Basilikum dazugeben. Die Paprika auf Tellern anrichten, mit der Saucen umgießen und mit etwas Olivenöl beträufeln.

Für den Risottoreis habe ich die doppelte Menge genommen, etwas weniger Gemüsefond und dafür noch etwas Weißwein (aber nicht alles gebraucht); den Gemüsefond hatte ich vorher selber gemacht; Paprika haben wir relativ kleine bekommen, haben aber dann insgesamt “nur” 10 gefüllt; die Tomatensauce wurde am Ende kurz anpüriert; wir haben alles vorher zubereitet und erst später in den Backofen geschoben, dann verdoppelt sich die Garzeit.

About these ads

3 Comments so far
Leave a comment

You don’t have to hit the gym for two and three hours each day to lose weight, but it does help to squeeze in 30 minutes of physical activity each day. Authorities inside the area will need to have an intensive understanding of laboratory and labeling techniques, infection security precautions, appropriate blood attract approaches to the elderly and for infants and even more. The institution has persistently offered ideal programs and services for those struggling to achieve certain levels of body weight.

Comment by http://soul.tw/

Even though your goal is just to lose 5 pounds in a week,
you should be strict with what you do so as not to inadvertently undo all your
hard work for vegetarian weight loss. Cucumber contains sterols which can help to lower cholesterol and prevent carbohydrates from converting to body fat.
Now, the average healthy amount people are supposed to lose is 2 pounds per week.

Comment by Hazel

Even though your goal is just to lose 5 pounds in a week,
you should be strict with what you do so as not to inadvertently undo all your hard work for vegetarian weight loss.
It’s old news that tracking food intake could lead to losing a few pounds [2].

Hence, broccoli is a must-add ingredient in your vegetarian weight loss diet.

Comment by Maybelle




Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s



Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

%d bloggers like this: